Marco Genschmar

Oder-Spree lll

EIN Brandenburg bedeutet für mich …

… den Zusammenhalt der Regionen und die Sicherheit für einen starken Staat, der die Bürger schützt und die Finanzen und Lasten gerecht im Lande verteilt.

 

Ich trete zur Landtagswahl an, weil ich eine Stärkung der Polizei und der Justiz erreichen, Kriminalität erfolgreich bekämpfen und die Sicherheit und Ordnung für ein starkes Brandenburg sichern möchte. Die Polizei braucht schnelle Entscheidungen vor Ort; sie muss wieder dezentral in den Regionen aufgestellt werden. Gleichfalls will ich Familien und Rentner entlasten: durch kostenfreie Kitas und kostenfreies Kita- und Schulessen sowie kostenfreie Bus- und Bahntickets für Rentner und Schüler. Unsere Landesstraßen und Ortsdurchfahrten im Osten Brandenburgs müssen dringend saniert und Radwege gebaut werden.

 

Wer mich wählt, bekommt:

  • Kriminalitätsbekämpfung, um Familien & Rentner zu entlasten
  • mehr Polizei und Justiz, weniger Kriminalität, mehr Sicherheit und Ordnung
  • kostenfreie Kitas, kostenfreies Kita- und Schulessen
  • schnellere Asylverfahren und konsequente Rückführungen
  • bessere Bezahlung und Weihnachtsgeld für die Polizisten und die Justiz
  • kostenfreie Bus- und Bahntickets für alle Rentner und Schüler
  • Sanierung/Ausbau der Landesstraßen/Ortsdurchfahrten/Radwege

 

Mit den besten Grüßen

Ihr Marco Genschmar

Geburtstag18.05.1975
Ich bin zu Hause inRauen
BerufPolizeibeamter (Dipl.Verwaltungswirt)
Beziehungsstatusverheiratet
Kinder2
Ich kandidiere fürFürstenwalde, Grünheide, Beeskow, das Amt Odervorland (Briesen, Jacobsdorf, Berkenbrück, Heinersdorf, Steinhöfel u. v. m.), Rietz-Neuendorf
Zur HomepageFacebookTwitterInstagram