Johannes Funke

Havelland l

EIN Brandenburg bedeutet für mich …

… einen Appell an das Gemeinsame und eine Absage an das Spaltende.

 

Ich trete zur Landtagswahl an, weil ich jetzt an einem Punkt in meinem Leben bin, an dem ich mich in die politische Verantwortung stellen kann und möchte.

 

Wer mich wählt, bekommt das Versprechen, dass ich mich mit Nachdruck und Engagement für attraktive und lebendige Orte im Havelland einsetzen werde. Im Fokus steht dabei zunächst das dringend erforderliche Wachstum bei Kitas, Schulen, Wohnraum und der Bahn. Es folgen schnelles Internet, zukunftsweisende Arbeitsplätze und nicht zuletzt eine regional verwurzelte Landwirtschaft sowie eine intakte Natur.

 

Mit den besten Grüßen

Ihr Johannes Funke

Geburtstag27.08.1969
Ich bin zu Hause inPotsdam, beruflich bin ich im Havelland tätig
BerufDipl.-Ing. Agr.
Beziehungsstatusverheiratet
Kinder2
Ich kandidiere fürdas mittlere Havelland: Nauen, Ketzin, Wustermark, Brieselang, Friesack, Nennhausen (Wahlkreis 5)
Zur HomepageFacebookInstagram