Erik Stohn

Teltow-Fläming II

EIN Brandenburg bedeutet für mich …

…. dass wir im Miteinander mehr erreichen. Spalterei bringt keinem etwas. Ob Oderflut oder Waldbrände – immer haben wir Großes erreicht, wenn die Brandenburgerinnen und Brandenburger zusammengestanden und sich solidarisch untergehakt haben. Menschen, die im Ehrenamt für andere da sind machen mich stolz und sind für mich EIN Brandenburg!

 

Ich trete zur Landtagswahl an, weil ich mich gerne für andere einsetze und mitgestalte. Menschen an einen Tisch zu bringen und gemeinsam etwas in unserer Region oder für ganz Brandenburg zu erreichen, das macht mir Spaß. Deshalb möchte ich meine Arbeit als direkt gewählter Abgeordneter fortsetzen.

 

Wer mich wählt, bekommt einen aktiven jungen Streiter für meine Heimatregion. Jemanden, dem es wichtig ist, im Gespräch miteinander Lösungen zu finden. Jemanden, der zuhört und sich bemüht, Probleme pragmatisch zu lösen und die Menschen zusammenzubringen.

 

Mit den besten Grüßen

Ihr Erik Stohn

Geburtstag20.12.1983
Ich bin zu Hause inJüterbog
BerufRechtsassessor und Mitglied des Landtages
Beziehungsstatusverheiratet
Kinderkeine
Ich kandidiere fürJüterbog, Luckenwalde, Niedergörsdorf und das Amt Dahme/Mark
Zur HomepageFacebookTwitterInstagram